November 2021

Wir sind besorgt!

Zwar konnten wir alle in der zweiten Jahreshälfte wohl ein wenig Luft holen. Nun hat uns die Pandemie leider wieder eingeholt. In unserer Firma hatten wir die Vorsichtsmaßnahmen immer beibehalten. Wir warten nun auf die neuen Vorgaben der Regierung, um sie dann schnell und konsequent umsetzen zu können

Solange reduzieren wir weiterhin die Kontakte am Arbeitsplatz auf das für den Geschäftsablauf erforderliche Minimum und arbeiten, soweit möglich, im Homeoffice.

In der Produktion ist die Anwesenheit vor Ort leider unerlässlich. Doch unsere Produktionsräume sind weitläufig und verfügen über ein großes Luftvolumen. Außerdem sind alle Mitarbeiter mit den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Masken ausgestattet, die grundsätzlich - bis auf festgelegte Ausnahmen - getragen werden müssen.

Unseren Mitarbeitern bieten wir regelmäßige Schnell-Tests an, die von einem externen Fachdienst bei uns im Betrieb durchgeführt werden.

Wir hoffen, mit unseren Maßnahmen zur Verhinderung von Infektionen beizutragen, und wünschen allen Menschen Gesundheit!