ISM - Wärmeisolationsmanschetten für -50 °C ... 1000 °C

Eingesetzt werden Isoliermanschetten unter anderem im anspruchsvollen Gerätebau, in dessen Umfeld auch eine ansprechende Optik wichtig ist. Aber auch für den industriellen Einsatz sind sie geeignet, zum Beispiel zur nachträglichen Wärmeisolierung von Extrudern in der Kunststoffindustrie. Durch die Wärmeisolierung wird die Abstrahlung deutlich reduziert, die Effektivität der Heizung erhöht, Energie eingespart und die heiße Oberfläche vor Berührung geschützt.

Nach Muster oder Zeichnung fertigen wir für Sie hochwertige Wärmeisolierungen für die unterschiedlichsten Geometrien. Installierte Heizungen, Sensoren und Anbauten werden dabei passgenau ausgespart. Die Auswahl der Materialien richtet sich nach den Anforderungen der jeweiligen Anwendung. Die mit den heißen Oberflächen in Kontakt stehenden Flächen bestehen aus den folgenden Materialien:

• bis 100 °C: mit Aluminium beschichtete Textilglasgewebe

• bis 200 °C: mit Silikon beschichtete Textilglasgewebe

• bis 250 °C: mit PTFE beschichtete Textilglasgewebe

Diese Materialien sind faserfrei und eignen sich für den Einsatz in einem Umfeld, in dem Sauberkeit erwünscht ist.

Oberhalb von 250 °C empfehlen wir die Verwendung von Textilglasmaterialien in den jeweils passenden Qualitäten für den Einsatz bis 450 °C, 650 °C und 1000 °C.

 Wärmeisolationsmaterialien:

• bis 120 °C: geschäumte EPDM Plattenmaterialien (faserfrei)

• bis 200 °C: geschäumtes Silikon (faserfrei)

• bis 450 °C und 1000 °C: Fasermaterialien

Bei der Materialauswahl achten wir nicht nur auf gute wärmetechnische Eigenschaften, sondern auch auf gesundheitliche Verträglichkeit. Die Matten erhalten ihre Stabilität mechanisch durch Vernadelung. Auf zusätzliche chemische Bindemittel kann deshalb verzichtet werden. Durch die handwerklich aufwendige Verarbeitung wird die Isolationslage sauber zwischen den beiden Gewebelagen eingeschlossen, dabei wird die festgelegte Isolationsstärke auch in den Randbereichen eingehalten.

Die Fixierung erfolgt komfortabel über Klettverschlüsse oder das Verschnüren mit Haken und Ösen.

 
ISM
Horst Wärmeisolationsmanschette ISM
Horst Wärmeisolationsmanschette ISM
Horst Wärmeisolationsmanschette ISM
Horst Wärmeisolationsmanschette ISM

Hotline: +49 (0) 6251 9626 0

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage mit der Beschreibung der Aufgabenstellung.